Suche
Suche Menü

Über mich

Laila Schubert (geb. Dommel), aufgewachsen in Indonesien, den USA und Deutschland. Erster Musikunterricht mit 8 Jahren an der Blockflöte, später folgten Horn und Klavier.

Horn- und Musikpädagogikstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Prof. Ab Koster) von 2003-2009, Abschluss als Diplom-Hornistin und Musikpädagogin.

Von 2008-2013 Musikschullehrerin für Horn, Trompete und Klavier in Hamburg und Umgebung, z.B. an der Musikschule Hamburg-Bergstedt und der Musikschule im Kulturhof Itzehoe. Erste Preise der Schüler beim Wettbewerb „Jugend musiziert“, Leitung von Workshops für Blechbläser.

Seit 2014 Musikpädagogin in Wien und Umgebung. Tätigkeiten u. a. als Hornlehrerin an der Musikschule Böheimkirchen, Musikschule Klangspiele, Klangwerkstatt Tulln, als Dirigentin der Jugendstadtkapelle Neusiedl am See und des Ensembles Ökumenobrass Wien. Privatunterricht für Blechblasinstrumente, Klavier, Blockflöte, Leitung von Eltern-Kind-Musikgruppen.

Orchester- und Ensemblemitwirkung: Klassikphilharmonie Hamburg, Hamburger Camerata, Stage Entertainment Hamburg, Hamburger Barockorchester, Staatstheater Braunschweig, Concerto Classico Frankfurt, Synchron Stage Vienna, Studio Dan, Ralph Mothwurf Orchestra, Eurobrass, diverse Projektorchester in Hamburg und Wien.

Zahlreiche Solokonzerte in verschiedenen europäischen Ländern. CD-Produktionen mit Capella Weilburgensis und Weser Renaissance Bremen, Ralph Mothwurf Orchestra.